Wochenengel 04.01- 10.01.2016

a few months ago

Wochenengel 04.01- 10.01.2016

Hallo geliebte Seele,

Die Engel lassen dich wissen das wird eine magisch, mystische Woche. Schau Dir oben die Karten an, alle Farben, Ton in Ton. Die Farbe Violett fördert Dein seelisches Gleichgewicht und Deine Entschlusskraft. Gleichzeitig wirkt sie mystisch und magisch.

Erzengel Uriel der Engel, der Transformation ist diese Woche, ganz nah bei Dir.

Wochenengel 04.01- 10.01.2016

Diese Woche kannst Du sehr leicht dein Wissen aus vergangen Leben auffrischen. Wenn Du Dich mit Orakelkarten, mit Deinem Horoskop, mit dem Energiekalender n. Johan Kössner, dem I-Ging oder auch ganz egal mit welchem spirituellen System beschäftigst, wird sich bei Dir etwas freischalten, dass Dir viel mehr Selbstverständnis bringt. Da die Liebe die stärkste Kraft im Universum ist, wird durch dieses Selbstverständnis auch deine schöpferische Macht sehr aktiviert. Und das ganz besonders einfach, wie auch kraftvoll, in dieser höchst transformativen Woche.

Das praktizieren von spirituellen Praktiken wie Meditation, Beten, Feuer-Rituale, Matrix oder Theta Healing hat ein unglaubliches Potential. Vergiss also nicht, immer wieder auch die Engel bewusst an Deine Seite zu rufen. Das ist die einfachste Form eines Gebets. Wenn Du das nächste mal auf die Strasse gehst bitte um besonderen Engelschutz, rufe Dir die himmlische Engelslegionen. Sprich das laut aus “ Engelschutz und Engelslegionenan meine Seite- jetzt- “ mach das 3-4 mal und du wirst spüren was für eine Macht da hinter Dir steht. Da musst Du nie wieder Angst haben, wenn Du das regelmäßig praktizierst.

Diese Form der neuen gelebten Selbstliebe durch mehr Selbstverständnis wird dir einen großen inneren Frieden bringen. Du wirst Dich viel freier und selbstbewusster fühlen.

Als Chakra sind die Knie sehr aktiv.

“ Geburt und Tod sind wichtige Umsteigestationen im unendlichen Prozess des Lebens.“

Aus spiritueller Betrachtungsweise sind Geburt und Tod im Grunde gleich. Alpha und Omega, der Anfang und das Ende. Ein Zyklus ist zu Ende, alle Erfahrungen sind gemacht. Nun beginnt eine neue Runde. Hab aber keine Angst, denn diese Karte zeigt eiegntlich nur an, dass Du etwas altes gehen lässt damit etwas neues entsteht. Genauer gesagt, es handelt sich um das entgültige Heraustreten aus einer Situation, damit Du Dich endlich auf eine andere einlassen kannst. Du wirst also ganz viel Last durch Freude ersetzten. Man könnte auch sagen, das auflösen einer Situation ist unumgänglich aber wenn es Dir gelingt, dann ist das zum höchsten Wohle aller Beteiligten. Manchmal denkst Du das Du nicht loslassen kannst weil Du ja helfen musst, wenn Du diese Situation einem anderen Blickwinkel betrachtest, wirst Du das ungesunde in der Situation erkennen und sehr froh sein, dass Du das jetzt ändern kannst.

Lasse Mitleid los und transformiere das in Mitgefühl.

Als Wochenedelstein, geht es ebenso transformativ weiter, mit dem Saphir.

Mit einem Saphir da setzt Du Dir Ziele die aus Deiner Mitte entspringen. Ziele die Du mit Ausdauer und Konzentration umsetzten kannst. Er fördert dein Durst nach Wissen und lässt Dich Weisheit ein Stück näher kommen. Der Saphir regt Dein Bedürfnis nach wahrer Spiritualität an und die Sehnsucht nach innerem Frieden. Der Saphir löst Ehrlichkeit in Dir aus was Dein Leben sehr begünstigt.

alles in Liebe

Jochen Marcus

Wenn Du diese himmlischen Informationen schon vor Montag / Dienstag bekommen möchtest, dann trage Dich in meinem Newsletter ein und verpasse keine himmlischen Informationen.

Das Engel Jahresreading 2016  bekommst Du nur als Newsletterabonnentin oder abonnent, am Ende auf der “ Danke Schön Seite „.

Leave a Comment: