Der Jahrhundertbetrug und Cathy O Brien- Mind control und MK Ultra

a couple of years ago
Der Jahrhundertbetrug und Cathy O Brien- Mind control und MK Ultra

 

Hier findet ihr  Links zu aktuellen Themen und Neuigkeiten:

Ein seht guter Artikel zum allgemeinen Geschehen und wie Geschichte, sich immer fraktal wiederholt. Von Abraham Lincoln bis zu den Nazis auf ESM:

http://stopesm.blogspot.de/2015/01/der-jahrhundertbetrug.html#.VMCuzsZ5cf8

und hier ist ein Video aufgetaucht, welches nicht unbedingt auftauchen sollte. Wer sich den Zukunftsvorhersagen indischer Rishis beschäftigt hat, versteht dass das keine Fiktion ist sondern für 2018 von den Eliten geplant wird. Eine weltweite Pandemie und da muss dann natürlich flächendeckend geimpft werden

„Laut dem Dokument, das Sie gleich sehen werden, arbeiten Wissenschaftler im Auftrag der US-Regierung schon seit mindestens acht Jahren an der Entwicklung viraler Impfstoffe, die Gedanken und Überzeugungen verändern sollen, indem sie das Gehirn infizieren und die Genexpression neurologischer Zellen unterdrücken. Man testet die Verbreitung dieser Impfstoffe über in großer Höhe versprühte Sprays, über Autobahnfahrzeuge, die Wasserversorgung und sogar Nahrungsmittel.

 

Wie Sie in dem folgenden Dokument und auf dem Video sehen werden, sollte der Impfstoff von Anfang an gegen die Zivilbevölkerung eingesetzt werden; 600 Stämme infektiöser Viren wurden an menschlichen Versuchspersonen getestet. Einer der Übertragungswege, die bei den Tests dokumentiert sind, nutzte einen Influenza-Stamm, um das bewusstseinsverändernde Virus pandemieartig zu verbreiten.

 

Bei alledem geht es darum, den Geist der Bevölkerung zu infizieren und die Menschen, wie es die Regierung nennt, »normal« zu machen. Wobei »normal« für die Regierung natürlich »gehorsam und geistlos« bedeutet.

 

Das alles wird in einem Video und einem Dokument beschrieben, die vor einigen Jahren auftauchten, aber erst jetzt, wo der medizinische Polizeistaat in Amerika ein wahnsinniges Maß der Aggressivität gegen die Bevölkerung erreicht, verständlich werden. Schauen Sie sich jüngste Berichte über medizinisches Kidnapping in Arkansas und das Kidnapping von Kindern durch die Jugendschutzbehörde in Arizona an.

 

Der Einsatz aerosolierter versteckter Impfstoffe als Werkzeug zur Verhaltenskontrolle und Bewusstseinsveränderung

 

Dieses YouTube-Video, das als »vom Pentagon durchgesickertes Video« beschrieben wird, zeigt einen nach Bill Gates klingenden Wissenschaftler, der in kalter, berechnender Sprache erklärt, wie veränderte Impfstoffe ein »Verhalten«, das die Regierung als unerwünscht betrachtet, »ausschalten« können.

 

Ab der Marke 3:00 können Sie diesen Wissenschaftler erklären hören, wie ein Impfstoff »einen Fanatiker zu einer normalen Person« machen kann. Eine normale Person, das bedeutet natürlich jemanden, der sich der staatlichen Autorität unterwirft.“

Den Rest gibt es bei Kopp

 Quelle Kopp: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/mike-adams/6-staemme-aerosolierter-bewusstseinsveraendernder-impfstoffe-bereits-an-menschen-getestet.html;jsessionid=F6A842F91835044A9938DAC84E364009

Der Artikel hat auch das Verschwinden von vielen Kindern im Fokus- deswegen haben sie auch die ganzen außeridischen Entführungsfilme gedreht, dass die Menschen ja nicht beginnen, die richtigen Fragen zu stellen. In Washington alleine verschwinden jedes Jahr 40 000 Kinder. Kinder von sozial schwachen Familien sind hierbei sehr beliebt, da nach ihnen nicht groß gesucht wird bzw. die Eltern für ein kleines Taschengeld ihre Kinder auch verkaufen. In diesen Kontex empfehle ich auch dass ihr euch mal schlau macht über Cathy o´Brien. Die Frau wurde als Seksklavin gehalten, hat Drogen und Nachrichten  für die US Regierung als Container transportiert und ist danach immer wieder traumatisiert worden, damit sie nicht mehr wußte  was die  Wahrheit ist bzw. ob das alles ein schlechter Traum sei. Laut Cathy sind George Bush und viele mehr involviert auch die neue Präsindetenkandiatin Hillary Clinton ist mit im Boot. Cathy ist kein Einzelfall es sind über 1000 ähnliche Fälle bekannt.  Seht und hört selbst.

Das ist das Buch von Cathy O Brien “ Die TranceFormation Amerikas: Die wahre Lebensgeschichte einer CIA-Sklavin unter Mind-Control  „

Der Verlag über das Buch

“ Als Übersetzer/Verleger dieses Buchs fühle ich mich aufgefordert, künftigen Lesern ein paar erklärende Worte mitzugeben.Was wir Ihnen hier zumuten, ist starker Tobak. Für mich persönlich stelltTRANCE eines dergrauenhaftesten Bücher dar, die ich je gelesen habe; seine Implikationen, wenn man bereit ist, seinen Inhalt für wahr zu halten, sind unglaublich: Die Monstrosität der geschilderten Vorkommnisse sprengt jeden Rahmen.Gerade deshalb halte ich es für geboten, ein paar Hilfestellungen anzubieten, um eine erste gedankliche Einordnung zu erleichtern. Zu allererst:Nein, dies ist KEINFAKE. (Zumindest nicht von meiner Seite.)Dieses Buch wird von mir in der Annahme veröffentlicht, dass die darin beschriebenen Vorkommnisse in der realen Welt passiert sind, bzw. noch immer passieren. Als Verleger bin ich mir der Verantwortung bewußt, die darin besteht, Menschen über gewisse Tatbestände zu alarmieren. Ich habe mit allen meinen mir zur Verfügung stehenden Mitteln versucht, mir Klarheit über die Frage zu verschaffen, die da lauten muss: KANN DAS ÜBERHAUPT WAHR SEIN? Nach Monaten des Nachdenkens, desRecherchierens im Internet, der Korrespondenz mit den Autoren, dem Gegen-Checken von Behauptungen und Lesen von relevanten Hintergrund-Informationen kam ich zu dem Schluß: Es scheint leider wahr zu sein, was die Autoren behaupten. (Bitte beachten Sie hierzu auch das Interview mit Dr.Colin Ross auf der Startseite, welches u.a. derselben Frage nachgeht.)Dennoch: Ein letzter Rest Zweifel bleibt auch in mir. Und dies liegt nicht zuletzt auch in der Natur der Sache, denn hier handelt es sich um Informationen über gezielte Verdrehung der Wirklichkeit. Und wenn diejenigen, über die inTRANCE die Rede ist, tatsächlich das tun, was ihnen von den Autoren vorgeworfen wird, dann werden wir, die Bürger, wahrscheinlich nie die ganze Wahrheit erfahren. Genau darum geht es ja.Aber wir sollten daran arbeiten, mehr und mehr dieser Wahrheit ans Tageslicht zu zerren – ob sie sich letztlich als Beweis oder als Gegenbeweis für die Behauptungen dieses Buches herausstellen wird. Es kann nicht angehen, dass wir, das Volk, in immer stärkerem Maß von einer grundlegenden Skepsis gegenüber unseren Regierungen befallen werden, ohne den Dingen auf den Grund zu gehen.In diesem Sinne wünsche ich allen, die es ernst nehmen, dass sie den Mut finden, sich dem auszusetzen, was hier veröffentlicht wird. Ich finde, die Welt braucht Menschen wie Sie, die bereit sind,aufzuwachen, erst recht dann, wenn die Wirklichkeit sich als nochalptraumartiger erweisen sollte, als unser Schlaf. Bitte helfen Sie mit, zu ergründen, was an dieser Sache dran ist! Und BITTE: Seien Sie kritisch. Lesen Sie alles, was wir Ihnen hier vorlegen, mit Argus-Augen. Suchen Sie nachGegenbeweisen oder wenigstens Gegenargumenten, und teilen Sie diese in unserem Forum mit den Anderen. Lesen Sie jede Hintergrund-Information dazu, die Sie nur finden können. Aber LESEN Sie!Thomas Kirschner

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die TranceFormation Amerikas ist die Biographie von Cathy O’Brien, einer wiederhergestellten Überlebenden des berüchtigten MK-ULTRA Projekt Monarch. Mark Phillips ist ein beherzter Geheimdienstmitarbeiter, der sie (und ihre Tochter) 1988 vor dem sicheren Tod rettete. Seitdem gelang es ihr, das Gedächtnis wiederzuerlangen und auch hinreichende Kontrolle über ihr Leben zu gewinnen. Cathy O’Briens Probleme begannen zum Zeitpunkt ihrer Geburt, indem sie konstantem, sexuellem Mißbrauch durch ihre Familie ausgesetzt wurde. Als sie heranwuchs, vermietete ihr Vater sie an einen Ring korrupter Kinderschänder, später verkaufte er sie an die CIA. Im Rahmen des Projekt Monarch wurde Cathy zur mind-kontrollierten Sex-Slavin im Weissen Haus, abgeschnitten von jeglicher menschlicher Liebe oder freiem Willen. Sie wurde mannigfachen Folterungen, u.a. mit ständigen Elektroschocks und Drogen ausgesetzt. Ihr Blick wirft einen absolut verstörenden Blick auf die wahren Persönlichkeiten der Welt-Elite, inklusive vieler Präsidenten, Senatoren, hohen Militärs, Kirchenangehörigen und sogar wohlbekannter Entertainer. „
Quelle: Amazon

 

 Nachtrag 23.01.2015: und hier noch ein Artikel zu Mind Controm und MK-Ultra.

Mind Control Begriffserklärung
MK – Ultra und seine Geschichte
Rekonstruktion
Beweismaterial
Hintergründe
Grunderkenntnis
Bewusstseinsmanipulation heute und morgen
Projekte – Die Herrschaft über das Ich
Psychische Manipulationen
Technische Methoden
Das kriminelle Netzwerk
Frequenzmaschinen – Distanzwaffen ( Silent War )
Biofrequenz Schrei
Geräte und Implantate
Massenprogrammierung
Frequenzterror
Zusammenfassung von Ruth Gill
Beispiel England
Frequenzlisten
Auswirkungen der Cell Phone Towers ( Handymasten )
Filme und Links
Schlusswort

Mind Control

Gedanken – und Bewusstseinskontrolle

 

Nichts ist wie es scheint.

Wer die Gefahr nicht kennt, kann sie auch nicht erkennen.

“ Der Mensch hat nicht das Recht, seinen eigenen Geistesverstand zu entwickeln. Diese Art der liberalen Ausrichtung hat eine zu große Anziehungskraft. Wir müssen das Gehirn elektrisch steuern. Eines Tages werden Armeen und Generäle durch elektrische Stimulation des Gehirns gesteuert werden. ‚ (erinnert an das Armageddon der Apokalypse)
Geist – Manipulator der US – Regierung , Dr. Jose Delgado , Kongresstonband , Nr. 262e , Vol. 118 , 1974

Mind Control Begriffserklärung

Was verbirgt sich hinter diesem Begriff? In den nachfolgenden Zeilen wird offensichtlich, dass dieser Begriff mehr bedeutet und viel weitreichender ist, als die bloße Übersetzung des Wortes, nämlich Gedankenkontrolle oder Bewusstseinskontrolle. Wir haben es mit einem enormen Spektrum vielschichtiger Natur zu tun, das alle Bereiche der menschlichen Gesellschaft umfasst.

Gedanken ( Ursache der Handlungen ) beziehen sich auf die Einzelsegmente des Gesamtkomplexes Bewusstsein, während Bewusstsein der ganzheitliche Begriff aller Mosaiksteinchen ist und als Gesamtmasse in eine Richtung steuert (Orientierung z.B. von Politik, Religion, Konsumverhalten oder Sexualität).

Hinzu kommt jedoch der ungeahnte Aspekt des Unbewusstseins (ist nicht das Unterbewusste, sondern z.B. das Verhalten), für den es keinerlei Wahrnehmung gibt, aber als entscheidender Faktor massiv daran beteiligt ist.

Wir haben also eine offensichtliche Mind Control ( z.B. verbale Propaganda oder Medienmanipulation am Nabel der Zeit ) , die wahrnehmbar wäre bzw. von unserer Wahrnehmung abhängig ist und die die entsprechende Wirkung zeigt , aber auch darüber hinaus eine versteckte Form der Bewusstseinskontrolle , die unhörbar durch die technische Manipulation mittels Frequenzen ermöglicht werden kann . Oberflächlich gesehen sind es nur technische Werke von Menschenhand: Satelliten, Radio, TV, RFID (scheinbar ein modernes Zahlungsmittel), HAARP, Handymasten.

Um das Problem in einem Gleichnis zu veranschaulichen : Es ist schwer Eisen zu verbiegen , leichter ist es , eine Gummimasse zu verdrehen – wie leicht ist es dann , wenn es sich um den immateriellen Geist eines Menschen handelt , auch wenn dieser im Charakter als noch so gefestigt erscheint . . .

Die Effizienz von „Mind-Control“ lässt sich am besten am Beispiel von Gerüchen veranschaulichen, die das Bewusstsein schlagartig ändern können, allerdings kann man Frequenzen nicht riechen, daher führt man das Befinden auf sich selbst zurück.

Mind Control ist vom religiösen Standpunkt aus der geistige Kampf zwischen Gut und Böse.

Global gesehen ein internationaler Frequenzterror. Für die Geheimdienste ist es der Auftrag, die Menschheit willenlos zu machen, vom einzelnen Bürger aus gesehen schlichtweg unbekannt.

 

Grundsätzlich unterscheiden wir 3 Angriffspunkte am Menschen:

Faktor 1 : das Bewusstsein, bestehend aus kognitivem Denken (Erkennen) und Wahrnehmung , Intelligenz und die Schaltkreise des Gehirns mit dem angekoppelten Gedächtnis (das EEG – Elektroenzephalogramm verdeutlicht die Aktivitäten des Gehirns)

Faktor 2: Unbewusstsein, gemeint ist das Verhalten und das Nichtwissen (unkontrollierbar)

Faktor 3 : Biologie, d.h. die Körperfunktionen und die Gehirnregionen (z.B. die Zirbeldrüse) mit den Neurotransmitter- und Hormonaktivitäten, Giftmedizin und Nahrungsmittel (Zucker, Aspartam, Natriumglutamat, Farbstoffe, Pestizide usw.)

 

Weiter haben wir 3 Methoden der Manipulation:

  1. verbal: z.B. hörbare Propaganda oder sublime (unterschwellige)  Suggestionsformeln (Botschaften)
  2. körperliche Eingriffe: Drogen, Medikamente, Substanzen, Folter, Elektroschocks.
  3. technisch: frequenzmodulierte Radiofrequenz – Signale = das Frequenzspektrum, um künstliche Gefühlszustände zu kreieren (Hypnose, Trance, Angst, Wut, Depression, usw.) = nicht wahrnehmbar.

 

Bei Wikipedia findet sich folgende Beschreibung:

Mind Control – auch als Gehirnwäsche, Zwangsmaßnahme, Überzeugung, Geistesmissbrauch, MENTICIDE bekannt. Gedankenkontrolle oder Denkreform  bezeichnet einen Prozess, in dem eine Gruppe oder eine Einzelperson – mit unethisch manipulativen Methoden – systematisch dazu verwendet wird, andere zu überzeugen, den Wünschen des Manipulators entsprechend und oft zum Nachteil der Person, was mit jeder Taktik angewendet werden kann, psychisch oder auf andere Weise und ist als Unterminierung eines Individuums zu sehen  (Denken, Verhalten, Emotionen oder Entscheidungsfindung). Im Buch  „Propaganda: Die Entstehung der Männereinstellung “ von Jacques Ellul steht, dass es die Hauptziele dieser psychologischen Methoden sind, Gewohnheitsmuster, Raum-, Zeitgefühl und das Milieu eines Mannes usw. zu zerstören.

Der Begriff Bewusstseinskontrolle wird unterschiedlich verwendet: Einerseits kann damit die gezielte Auseinandersetzung mit dem eigenen Bewusstsein bezeichnet werden (Meditationstechniken oder Biofeedback). Dabei wird in aller Regel eine sogenannte Bewusstseinserweiterung angestrebt. Andererseits kann unter Bewusstseinskontrolle auch die systematische und nachhaltige Manipulation von Individuen oder Gruppen mit dem Ziel, ihre Wahrnehmungen, Überzeugungen und ihre Persönlichkeit zu verändern, verstanden werden. Zu einer möglichen Bewusstseinskontrolle soll eine Schwächung des Betroffenen durch gezielte psychische Einflussnahme gehören. Im Gegensatz zur Gehirnwäsche wird dabei keine direkte Gewalt angewandt, sondern es findet eine andauernde versteckte Einflussnahme statt.

 

Methoden um das Bewusstsein zu schwächen:

Drogen, Hypnose, Erhöhung des allgemeinen Stressniveaus, Reizentzug = sensorische Deprivation, durch Meditation systematisch verursachte Angststörungen, Veränderungen in Schlaf und Ernährung, technologische Verfahren

Psychologische Taktiken

Zuneigung: Menschen neigen dazu, auf Leute zu hören, die sie mögen;

Knappheit: ein begehrtes Gut wird als knapp dargestellt, um es begehrter zu machen;

Konsistenz zwischen Verhalten und Denken: der Mensch soll sein Verhalten rechtfertigen;

Wenn der Mensch etwas bekommt, versucht er etwas Entsprechendes zurückzugeben;

Außenorientierung: Menschen in einer Gruppe neigen dazu, sich nach dem zu richten, was eine Mehrheit anderer Leute für korrekt hält, ein erlerntes Pflichtgefühl oder sogar Hörigkeit gegenüber Autoritätsfiguren.

 

Stufen der Beeinflussung

Erziehung: Wissensvermittlung, Konsens, begrenzte Zeit, fördert eigenes Denken, toleriert andere Sichtweisen, keine Täuschung.

Werbung: Wissensvermittlung mit dem Ziel zu verkaufen, legale Überredung, kann aufgenommen oder ignoriert werden, milde bis starke Überredung, keine Täuschung aber einseitige Wissensvermittlung (positive Seiten des Produkts,  Konkurrenz negativ dargestellt), durch Werbepsychologie (z.B. durch die Signalfarbe Rot oder sinnliche Elemente) die Aufmerksamkeit auf sich lenken und das Kaufverhalten ändern, es beginnt also bereits im Supermarkt . . . .

Propaganda: (meist politische oder religiöse) offensichtliche Beeinflussung der Masse von einer autoritären Warte her, emotional, will Opposition verringern, kann täuschen (einseitige Darstellung, oft Übertreibungen), Hetze und Meinungsvorgabe, Schaffen künstlicher Feindbilder (gutes Beispiel ist die künstliche Revolution in Libyen:

Hier geht es zun ganzen Artikel: Must read

Quelle: http://www.kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/mindcontrol.html

Ganz aktueller Artikel vom 22.01.2015. mit einer sehr wichtigen Information über Gold und Mind Control-Strahlung. Egal ob Globoli-Gold oder Monoatomes Gold beides ist sehr wertvoll im Kampf Bewusstsein gegen Strahlen. Ich bin intuitiv schon vor 6 Jahren auf monatomes Golg gekommen und habe vor 4 Monaten mal wieder eine Kur gemacht. Herzenslenstipp und die Globuli probiere ich auch noch auf jeden Fall. Das hört sich klasse an im Artikel.

Gold gegen Mind Control-Strahlung

Menschenrechtler erhalten Hinweis, dass Gold gegen die Strahlen helfen soll. Erste Erfahrungen mit homöopathischen Zubereitungen sind positiv.

Stockholm/Minden. Die unsichtbaren Mind Control-Strahlen sind unerbittlich. Die Strahlung trifft die Betroffenen völlig schutzlos. Mehr und mehr werden die Lebenskräfte geschwächt.
Man fühlt sich machtlos und ausgeliefert, erlebt vor eigenen Augen die zerstörerischen Wirkungen.

Ein Hinweisgeber hatte den Tipp gegeben, dass Gold helfen könnte. In homöopathischer Aufbereitung ist das edle Metall durchaus erschwinglich. Bisherige Erfahrungen des TI Manus Olsson lassen Hoffnung aufkommen.

Video: Gold against Mind Control (youtube 24:55 min.)

Die Erfahrungen eines Nordeuropäers

Im Januar 2014 führt Rechtsanwalt Henning Witte ein Gespräch mit Manus Olsson. Olson ist ein Targeted Individual. In seinem Körper wird ein Implantat vermutet, das hatten Messungen ergeben.
Witte hat schon mehrere Interview mit dem Schweden geführt. An dem Tag möchte er wissen, wie dessen Erfahrungen mit der Einnahme von homöopathischem Gold sind. Ein Jahr lang hat Olsson die goldigen Globuli an sich selbst ausprobiert.

Im Februar 2013 war bei Witte ein Hinweis aus Deutschland eingegangen. Danach soll Gold gegen Mind Control wirksam sein. Da das Edelmetall sehr teuer ist, war ihm die Idee gekommen, die homoöpathisches Form Aurum metallicum zu probieren.
Wie gut hilft Aurum metallicum?

Die Strahlen konnten ihn nicht mehr so erreichen und schwächen wie vorher, berichtet Manus Olsson.

Es ist wichtig, die Globuli jeden Morgen und Abend zu sich zu nehmen. Er selbst nimmt jeweils 6 der kleinen Kügelchen einer Potenz begonnen. Inzwischen nimmt er je 6 der Potenzen D12, D30, D200 und C100.
Das Schlaf- und Traumgeschehen sei viel besser, sagt der Betroffene aus Schweden.

Jede Zielperson sollte selbst Versuche machen, um seine persönliche Kombination der homöopathischen Potenzen herauszufinden.
Wirksame Eigenschaft die Farbe ..?

Für den Betroffenen Heiko aus NRW könnte die Heilwirkung von der Farbwirkung ausgehen. Die Farbe der Ausgangssubstanz Gold würde nach der Chakrenlehre auf das sog. Scheitelchakra weisen. Das Chakra ist auf der Mitte des Schädendaches gelegen.
„Auf den oberen Kopfbereich ist die Strahlung ja auch gerichtet.“ meint der Mindener. Auch nach seinen Erfahrungen hat die therapeutische Wirkung der Farbe Gold eine übergeordnete Bedeutung.

____________________

[1] Homöopathische Arzneimittel – Weniger hilft mehr, focus am 28. März 2008
[2] Gold against Mind Control, Henning Witte am 14. Januar 2014
[3] Gold against Mind Control, EUCACH am 30. Januar 2014
[4] Henning Witte: Gold gegen Bewusstseinskontrolle, Wir sind eins am 12. Februar 2014
[5] Alle Chakra-Farben auf einen Blick, Chakren.net
[6] Interview (3): „Mind Control-Übeltäter unterschlagen bahnbrechende Erkenntnisse über Dasein und Gesundheit!“, Der Newsblog am 2. August 2014

http://blog.soziales-dorf.eu/module-news-display-sid-867.html

Leave a Comment:

Möchtest du wissen was die Engel sagen?

Trage dich hier ein und erhalte regelmäßig himmlische Botschaften!

Deine Email ist zu 100% sicher bei mir. Privacy.